Usufructo

Der Nießbrauch (usufructo) ist gemäß Art. 467 CC das Recht, die Früchte fremden Vermögens unter Erhalt der Substanz zu ziehen.

Glossar

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.

Ausgewählt: U