Offenes Testament (testamento abierto)

Ein offenes Testament (testamento abierto) ist ein notarielles Testament (testamento notarial), dass mündlich zur Niederschrift eines Notars (notario) errichtet wird (Art. 679, 694 CC). Der Testierende erhält hier eine einfache Kopie / Abschrift (copia simple) des spanischen Testaments. Das Original des spanischen Testaments behält der Notar. Außerdem benachrichtigt er das Zentrale Testamentsregister (Registro Central de Últimas Voluntades) in Madrid darüber, dass das spanische Testament bei ihm hinterlegt ist. Dies ist allerdings keine Voraussetzung für die Wirksamkeit. Das offene Testament ist das in Spanien gebräuchlichste Testament. 

 

 


Glossar